16.6.2022 – Verbotene Prostitution in Mindelheim

17.6.2022 Mindelheim. Am Donnerstagabend, 16.6.2022, wurde der Polizeiinspektion Mindelheim die verbotene Ausübung der Prostitution in einem Mindelheimer Hotel mitgeteilt.

Vor Ort erhärtete sich der Verdacht.

Die Polizeibeamten fanden in dem Zimmer, das eine 46-jährige Frau angemietet hatte, diverse Utensilien, die den Verdacht der gewerblichen Ausübung des Gewerbes bestärkten.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Obwohl Sexarbeit seit 2022 als Beruf anerkannt, ist sie nicht überall erlaubt, so auch nicht in Mindelheim.

Die Zuwiderhandlung ist mit einem dreistelligen Bußgeld bewehrt.

(PI Mindelheim)