17.2.2022 – PKW erfasst in Kriegshaber Fußgänger

18.2.2022 Kriegshaber. Am gestrigen Donnerstag, gegen 16:10 Uhr, kam es in der Straße Am Exerzierplatz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fußgänger.

Der 58-jährige PKW-Fahrer fuhr die Straße Am Exerzierplatz entlang und anschließend auf dem Fußweg in den Reesepark weiter. Dort kollidierte er mit einem 16-jährigen Fußgänger.

Der Fußgänger wurde durch den Aufprall über die Motorhaube geschleudert.

Der Unfallverursacher fuhr einige Meter weiter und kam auf der Grünfläche zum Stehen.

(Quelle: Bayerische Polizei)

Den hinzugerufenen Polizeibeamten gegenüber gab der Fahrzeugführer in einem ersten Gespräch an sich nicht an den Unfall erinnern zu können.

Der Fußgänger wurde vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt und kam mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Universitätsklinikum.

Der PKW-Fahrer kam zur Abklärung ebenfalls ins Universitätsklinikum.

Die mit dem Unfallverursacher vor Ort durchgeführten Schnelltests ergaben keine Anhaltspunkte für Alkohol- oder Betäubungsmittelkonsum.

Um den möglichen Einfluss von Medikamenten auf die Fahrtüchtigkeit nachweisen zu können, wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Die Staatsanwaltschaft Augsburg ordnete die Beschlagnahme des Führerscheins an. Die Ermittlungen zur Unfallursache und zum Unfallhergang dauern an.

Werbung: