17.5.2022 – Unfall in Kempten

18.5.2022 Kempten im Allgäu. Am Dienstagmittag lief im Bereich der Üblherstraße ein Jugendlicher unvermittelt vor den Pkw eines 18-jährigen Fahrers.

Um einen Zusammenstoß mit dem Schüler zu vermeiden wich der Pkw-Lenker aus und stieß dabei leicht gegen ein geparktes Fahrzeug.

Glücklicherweise wurde bei dem Vorfall niemand verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Aufgrund der Vielzahl der Schüler, die die Straße querten, werden Zeugen des Vorfalls gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter 0831-99092050 zu melden.

(VPI Kempten)