18.6.2022 – Brandverletzungen im Zuge einer Feuerspuckershow in Villach

19.6.2022 Villach/Kärnten. Am 18. Juni 2022, gegen 24:00 Uhr, erlitt ein 48-jähriger Mann aus Villach auf einem Campingplatz in Mittewald, Gemeinde und Bezirk Villach, Verbrennungen im Bereich seines Gesichtes, seiner Brust, des Halses sowie an der rechten Hand.

Der Mann zog sich diese Verletzungen im Zuge seiner Show (Feuerspucken) zu, da seine Oberbekleidung Feuer fing.

Der schwer verletzte Mann wurde von den anwesenden Gästen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt und anschließend von der Rettung in das LKH Villach gebracht.