19.5.2022 – Radfahrerin in Weissensee stürzt

20.5.2022 Weissensee/Ostallgäu. Am Donnerstagmittag war eine 74-jährige Touristin mit ihrem Pedelec in Weissensee unterwegs.

Um die Seestraße zu überqueren reduzierte sie ihre Geschwindigkeit. Sie verlor das Gleichgewicht, als sie mit dem Vorderrad in eine Rinne fuhr.

Sie stürzte vom Fahrrad und zog sich schmerzhafte Schürfwunden am Oberkörper zu. Sie wurde vom Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

(PI Füssen)