2.10.2021 – Mädchen nach Sturz aus Fenster einer Asylbewerberunterkunft in Hutthurm verletzt

3.10.2021 Hutthurm/Niederbayern. Am Samstag, 2.10.2021, stürzte kurz vor 15:00 Uhr ein sechsjähriges Mädchen aus einem Fenster im ersten Obergeschoss einer Asylbewerberunterkunft in Hutthurm. Die Kriminalpolizei Passau hat die Ermittlungen zur Ursache des Sturzes übernommen.

Nach ersten Ermittlungen saß das sechsjährige Mädchen auf einer Fensterbank im ersten Obergeschoss bevor es aufgrund bisher nicht geklärter Ursache hinunterstürzte.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Das Mädchen wurde durch den Sturz an einem Bein verletzt, es wird in einem Krankenhaus stationär behandelt

Die Kriminalpolizei Passau hat die Ermittlungen zur Klärung der Sturzursache übernommen.

Ob ein mögliches strafrechtlich relevantes Verhalten von Personen, die sich im Umfeld aufhielten, vorliegt, ist Gegenstand der Ermittlungen.