20.3.2022 – Unfall in Oberhaching

21.3.2022 München. Am Sonntag, 20.3.2022, gegen 15:40 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Mann mit einem Triumph Motorrad die Dietramszeller Straße von Deisenhofen kommend.

Zur gleichen Zeit befuhr ein 39-jähriger Mann mit einem Yamaha Motorrad die Straße in gleicher Fahrtrichtung unmittelbar vor dem 65-Jährigen.

Der Yamaha-Fahrer musste kurz nach dem Ortsschildeingang Deisenhofen verkehrsbedingt seine Geschwindigkeit verringern.

Der 65-Jährige Triumph-Fahrer leitete eine Bremsung ein, bei der das Hinterrad blockierte. In der Folge kam er zum Sturz. Sein Kraftrad rutschte in das Heck des vor ihm befindlichen Motorrades.

(Quelle: Bayerische Polizei)

Nun stürzte auch der 39-Jährige mit dem Kraftrad zu Boden. Beide Motorradfahrer wurden dabei verletzt.

Der 65-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der 39-Jährige wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

An beiden Motorrädern entstand leichter Sachschaden. Während der Unfallaufnahme musste die Staatsstraße für knappe zwei Stunden komplett gesperrt. Es kam zu starken Verkehrsbeeinträchtigungen.

Die weiteren Ermittlungen werden durch die Münchner Verkehrspolizei geführt.

Werbung: