21.1.2016 – Unfall in Sauerlach

22.1.2016 Sauerlach/München. Am Donnerstag, 21.01.2016, gegen 15.30 Uhr, fuhr ein 79-Jähriger mit einem Opel, nach jetzigem Ermittlungsstand, auf der Oberhamer Straße in östliche Richtung und wollte nach links in die Tegernseer Landstraße abbiegen.

Dabei übersah er den Audi eines 32-Jährigen der die Tegernseer Landstraße in südliche Richtung fuhr. Der Audi stieß dabei frontal gegen den Opel.

Der 79-Jährige wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, so dass dieser noch an der Unfallstelle verstarb.

Der 32-Jährige Fahrzeuglenker wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und mit einem Krankenwagen in ein Münchner Krankenhaus gefahren.