21.10.2021 – Toter in Landshut aus Isar geborgen

22.10.2021 Landshut/Niederbayern. Am Donnerstagnachmittag wurde eine leblose Person in Landshut aus der Isar geborgen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Am Donnerstag wurden gegen 13:40 Uhr zahlreiche Einsatzkräfte in Landshut wegen einer leblosen Person in der Isar alarmiert.

Die Wasserwacht hat die Person schließlich gegenüber der Grieserwiese aus dem Wasser geborgen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Ersten Erkenntnissen zufolge handelt es sich bei dem aufgefundenen Leichnam um einen 63-jährigen Mann, der zuletzt ohne festen Wohnsitz war.

Die weiteren Ermittlungen zur Klärung der Todesursache hat die Kriminalpolizeiinspektion Landshut übernommen.

Werbung: