21.5.2022 – Schwerer Raub in Wien

22.5.2022 Wien. Zwei derzeit noch unbekannte männliche Täter stehen im Verdacht, einen schweren Raub in einem Supermarkt begangen zu haben.

Die beiden Tatverdächtigen sollen Mitarbeiter mit einer Schusswaffe bedroht haben und konnten mit Bargeld in derzeit noch unbekannter Höhe flüchten.

Eine sofort eingeleitete Fahndung brachte keinen Erfolg.

Bei dem Vorfall wurden keine Personen verletzt.

Die Wiener Polizei ersucht alle Personen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, sich beim Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Süd, unter der Telefonnummer 01-31310-57800, zu melden