21.7.2022 – Randalierer im Wertstoffhof Sonthofen

22.7.2022 Sonthofen/Oberallgäu. Gestern Nachmittag randalierte ein 32-jähriger Mann im Gebrauchtwarenkaufhaus des Wertstoffhofes.

Als ein Angestellter ihn beruhigen wollte, spuckte er diesem ins Gesicht und beleidigte ihn aufs Übelste. Ein zufällig anwesender Polizeibeamter nahm den Randalierer zur Personalienfeststellung fest.

Gegen die Durchsuchungsmaßnahmen der zwischenzeitlich eingetroffenen Polizeistreife wehrte sich der Mann erheblich, so dass ein Polizeibeamter verletzt wurde.

Auf der Dienststelle wurde dann festgestellt, dass der Mann leicht alkoholisiert war und unter dem Einfluss von Drogen stand.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Da der Mann vorher mit dem Fahrrad zum Wertstoffhof gefahren war, erhält er neben Anzeigen wegen Beleidigung, Sachbeschädigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte zudem noch eine Anzeige wegen Drogenkonsums im Straßenverkehr.

(PI Sonthofen)