22.1.2022 – Unfall in der Dillinger Straße in Höchstädt

23.1.2022 Höchstädt. Am Samstag, gegen 11:30 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Lauinger mit seinem Pkw die Herzogin-Anna-Straße in Richtung Stadtmitte und wollte nach links in die Dillinger Straße einbiegen.

Zeitgleich war eine 34-jährige Fahrzeugführerin aus Haunsheim mit ihrem Fahrzeug auf der Dillinger Straße in Richtung der Herzogin-Anna-Straße unterwegs.

Sie wollte geradeaus über die Kreuzung fahren.

Der 19-Jährige nahm allerdings irrtümlich an, dass die Frau in die Herzogin-Anna-Straße abbiegen würde und fuhr mit seinem Fahrzeug in die Dillinger Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Pkws.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten vom Rettungsdienst erstversorgt werden.

Die Fahrzeuge wurden aufgrund erheblicher Beschädigungen abgeschleppt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

Werbung: