24.5.2022 – Sachbeschädigung durch Eierwurf in Immenstadt

25.5.2022 Immenstadt/Oberallgäu. Am 24.5.2022, im Zeitraum von 12:30 Uhr bis 17:00 Uhr, warf ein unbekannter Täter diverse rohe Eier gegen die Hausfassade eines Mehrfamilienhauses in der Schützenstraße in Immenstadt.

Einige Eier wurden auch durch das halb-geöffnete Fenster in das Wohnungsinnere geworfen.

Neben dem Reinigungsaufwand entstand ein Schaden in Höhe von 50 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Immenstadt zu melden (08323/96100).

(PI Immenstadt)