29.10.2013 – Unfall bei Querenbach

30.10.2013 Stammbach. Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagabend verlor ein 72 Jahre alter Autofahrer sein Leben. Er prallte mit seinem Wagen gegen den Anhänger eines entgegenkommenden Traktors.

Der Senior aus dem Landkreis Hof war kurz nach 18 Uhr mit seinem Fiat mit Anhänger auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Ölschnitz und Querenbach unterwegs.

Kurz vor dem Ortseingang von Querenbach kam ihm ein Traktor mit Gülleanhänger entgegen. Der 72-Jährige prallte aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wagen gegen das linke Rad der vorderen Achse des Anhängers und wurde in seinem Auto eingeklemmt. Einsatzkräfte von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei eilten sofort an die Unfallstelle.

Die Bemühungen eines Notarztes waren jedoch vergebens, der Senior erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 31 Jahre alte Traktorfahrer aus dem Hofer Landkreis blieb unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von geschätzten 15.000 Euro.

Ein Vertreter der Staatsanwaltschaft Hof sowie ein Gutachter kamen an die Unfallstelle. Die Ortsverbindungsstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme bis gegen 21 Uhr komplett gesperrt.


Schreibe einen Kommentar