29.7.2020 – Unfall in Plattling

30.7.2020 Plattling/Niederbayern. Am Mittwoch, 29.7.2020, gegen 15:30 Uhr, ereignete sich auf dem Preysingplatz in 94447 Plattling ein Verkehrsunfall mit Sachschaden unter Beteiligung eines Dienstfahrzeugs des Bayerischen Landtags.

Der 58-jährige Fahrer des Dienstfahrzeugs BMW, 7er-Reihe, fuhr alleinbeteiligt, aus bislang noch nicht abschließend geklärter Ursache, am Preysingplatz auf einen dort befindlichen Poller auf.

Der Fahrer befand sich zum Unfallzeitpunkt allein im Fahrzeug. Er wurde zur Untersuchung und ggf. notwendigen Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Zur Schadenshöhe kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden.

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde durch ein beauftragtes Abschleppunternehmen abgeschleppt.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch die PI Plattling, die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an.

(Symbolfotos: Bayerische Polizei)