29.9.2022 – Raub einer Handtasche in Nürnberg – Zeugenaufruf

30.9.2022 Nürnberg/Mittelfranken. Am Donnerstagabend (29.09.2022) raubte ein Unbekannter einer Frau vor deren Haustüre im Innenstadtbereich eine Handtasche. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 20:00 Uhr öffnete eine Frau ihre Haustüre an der Maxtormauer, als sie ein Unbekannter von hinten packte und zu Boden riss. Dem unbekannten Täter gelang es, ihr die Handtasche zu entreißen und Richtung U-Bahn-Haltestelle Rathenauplatz zu flüchten.

Die Frau wurde durch den Überfall leicht im Gesicht und an den Beinen verletzt.

Am nächsten Morgen fand ein Spaziergänger die Handtasche vor der Haustüre an der Maxtormauer auf und verständigte die Besitzerin. Hierbei konnte die Frau feststellen, dass ausschließlich ihre Geldbörse fehlte.

(Quelle: Bayerische Polizei)

Werbung:

Von dem Täter ist lediglich bekannt, dass er ca. 170 cm groß und mit einer dunklen Hose und einer kurzen Blousonjacke bekleidet war.

Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Raubes und bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 09112112-3333 zu melden.

Werbung: