3.11.2013 – Feuer in Landshut

3.11.2013 Landshut. Am Sonntag, 3.11.2013, gegen 07:40 Uhr, brach in einem Zimmer auf Grund eines defekten Fernsehers ein Brand aus.

Über Notruf wurde ein Wohnungsbrand in Landshut, Siemensstraße, über einer Gaststätte im 2. Stock, mitgeteilt. Es wurde zwar Rauch festgestellt, aber keine Brandstelle.

Aus diesem Grund wurden im 2 Stock 2 Türen gewaltsam geöffnet und im ersten Stock eine. In dem Zimmer im ersten Stock wurde dann die Brandstelle entdeckt.

Neben dem Löschen und dem Versorgen der Verletzen, waren keine weiteren Maßnahmen notwendig.
Als Ursache dürfte ein defekter Fernseher in Betracht kommen.

Bei dem Brand wurden 3 Personen leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 €
Die Sachbearbeitung hat die Kriminalpolizei Landshut übernommen.


Schreibe einen Kommentar