3.9.2022 – Brand in Pappenheim

4.9.2022 Pappenheim/Mittelfranken. Am Samstagnachmittag (3.9.2022) brach in einer Wohnung in Pappenheim (Landkreis Ansbach) aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Gegen 15:00 Uhr wurde über die Integrierte Leitstelle mitgeteilt, dass in einem Zimmer einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Bahnhofstraße ein Feuer ausgebrochen sein soll.

Der alarmierten Feuerwehr gelang es den Brand zu löschen. Durch das Feuer entstanden Schäden in der Wohnung selbst, die Flammen griffen jedoch nicht auf andere Wohnungen oder Gebäudeteile über. Personen wurden nicht verletzt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand beläuft sich der entstandene Sachschaden auf rund 50.000 Euro.

Die Ermittlungen zu der noch unklaren Brandursache werden durch das Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei geführt.

Werbung: