30.1.2013 – Straubing: Von Dachlawine am Kopf getroffen

31.1.2013 Straubing. Eine 20-jährige wurde von einer Dachlawine am Kopf getroffen und kam verletzt ins Klinikum Straubing.

Eine 20-jährige wurde am Morgen des Mittwoch, gegen 07.40 Uhr, in der Steinergasse von einer Dachlawine getroffen. Die junge Frau ging Richtung Stadtgraben, als sich vom Dach eines Hauses eine Eisplatte löste und sie am Kopf traf.

Sie erlitt dadurch Verletzungen am Kopf und wurde mit dem Rettungswagen zur Behandlung in das Klinikum Straubing gebracht.


Werbung

Schreibe einen Kommentar