31.10.2013 – Unfall auf A8 zwischen Burgau und Günzburg

1.11.2013 Burgau. Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der BAB 8 in Richtung Stuttgart in der Baustelle zwischen Burgau und Günzburg ein Auffahrunfall mit drei Beteiligten Fahrzeugen.

Ein 37-Jähriger musste auf Grund hohen Verkehrsaufkommens bis zum Stillstand abbremsen.

Die hinter ihm fahrende Fahranfängerin erkannte dies zu spät und fuhr auf seinen Pkw auf. Der hinter dieser fahrende 24-Jährige erkannte die Situation ebenfalls zu spät und fuhr auf den Pkw der Fahranfängerin auf.

Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt ca. 10.000,- Euro. Es bildete sich ein ca. 6 km langer Stau.

(APS Günzburg)


Schreibe einen Kommentar