4.2.2013 – Unfall auf A9 bei Münchberg

4.2.2013 Münchberg. Am Montagmorgen um 4.40 Uhr wurde einem 55-jährigen Citroen-Fahrer seine Ungeduld zum Verhängnis. Er versuchte auf der Autobahn A 9, auf Höhe Münchberg, in Fahrtrichtung München Schneeräumfahrzeuge zu überholen.

Am Ersten kam er vorbei, aber der geräumte Schnee des davor fahrenden Räumfahrzeuges nahm ihm dann unvermittelt die Sicht. Daraufhin verlor er die Kontrolle über sein Auto und stieß gegen das Räumschild des Schneepfluges.

Dabei erlitt der 55-Jährige leichte Verletzungen.


Schreibe einen Kommentar