4.7.2022 – Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Gries am Brenner

5.7.2022 Gries am Brenner/Tirol. Am 4. Juli 2022, gegen 09:15 Uhr, wurde ein 66-jähriger Österreicher als Straßenaufsichtsorgan am Verkehrskontrollplatz in Grieß am Brenner von einem Sattel-KFZ gestreift und dadurch unbestimmten Grades verletzt.

Der Lenker des LKW führte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort.

Eine sofortige Fahndung verlief bisher negativ.