46-Jährige tot aufgefunden – Öffentlichkeitsfahndung nach Ehemann

29.10.2022 Meitingen, OT Herbertshofen. Gestern, gegen 13:00 Uhr, ging beim Polizeinotruf die Mitteilung über eine tote Person in einem Zwei-Familien-Haus im Meitinger Ortsteil Herbertshofen ein.

Eine Polizeistreife fuhr umgehend zum Einsatzort und fand dort eine 46-jährige Frau tot in ihrer Wohnung auf. Die Kripo Augsburg nahm umgehend die Ermittlungen auf. Auf Grund der bisherigen Erkenntnisse muss von einem Tötungsdelikt ausgegangen werden.

Aktuell sucht die Polizei nach dem 58-jährigen Anton Hübner (siehe Bild). Dabei handelt es sich um den Ehemann der verstorbenen 46-Jährigen. Er wohnte offenbar mit seiner Frau in der gemeinsamen Wohnung in Herbertshofen zusammen. Der Ehemann konnte bislang weder im Umfeld des Tatorts angetroffen noch im Rahmen der bereits eingeleiteten Fahndung gefunden werden.

Anton Hübner ist ca. 180 cm groß und von kräftiger Statur, er hat hellbraune Haare und trägt einen Schnauzbart.

Anton Hübner ist mutmaßlich mit einem schwarzen Pkw Audi A3, 1.4 TDI, Baujahr 2009, amtliches Kennzeichen WM-TI 245 unterwegs.

Die Polizei bittet deshalb Zeugen, die Angaben zum derzeitigen Aufenthaltsort von Anton Hübner machen können oder ihn im Laufe des heutigen Tages gesehen haben, sich bei der Polizei unter dem Notruf 110 oder bei der Kriminalpolizeiinspektion Augsburg unter 0821/323-3811 zu melden.

Werbung:

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei vorsichtshalber, Anton Hübner nicht selber anzusprechen, sondern stattdessen umgehend die Polizei zu verständigen.

Werbung: