5.7.2022 – Tobende Frau attackiert und verletzt Polizisten in Wien-Leopoldstadt

6.7.2022 Wien-Leopoldstadt. Im Bezirk Leopoldstadt wurden Polizisten der Polizeiinspektion Ausstellungsstraße in eine Wohnung eines Mehrparteienhauses gerufen, da eine Frau aus dem Fenster schrie und die Sorge bestand, sie könnte hinausspringen.

Die Beamten trafen die Frau (41, StA: Ungarn) in der Wohnung an.

Auf Grund ihres Verhaltens konnte eine psychische Erkrankung nicht ausgeschlossen werden, weshalb ein Amtsarzt hinzugezogen wurde. Dieser verfügte die Unterbring der Frau in ein Spital.

In der Rettung begann die Frau jedoch zu toben und attackierte sowohl Polizisten als auch die Sanitäter. Sämtliche Versuche die Frau zu beruhigen schlugen fehl.

Um eine Gefährdung sämtlicher Beteiligter hintanzuhalten, wurde die 41-Jährige fixiert. So konnte sie schließlich in ein Spital gebracht werden.

Bei dem Vorfall wurden zwei Polizisten verletzt. Sie konnten ihren Dienst nicht weiter fortsetzen.