6.5.2022 – Unfall in Schöneberg

Samstag, 7. Mai 2022

7.5.2022 Schöneberg. Am Freitagnachmittag kam es auf der Dorfstraße, kurz vor der Ortsausfahrt Schöneberg, zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Hierbei befuhr ein 37-jähriger Pkw-Fahrer die Dorfstraße nördlich in Richtung Schöneberg. Die Straße weißt keine Fahrbahnmarkierungen auf.

Zeitgleich befuhr eine 61-Jährige mit ihrem Leichtkraftfahrzeug (umgs. „Mopedauto“), die Dorfstraße in südlicher Richtung und somit dem Pkw-Fahrer entgegen. Vermutlich fuhr der Pkw-Fahrer zu weit mittig auf der Fahrbahn, weswegen es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die 61-jährige Leichtkraftfahrzeugfahrerin wurde leicht verletzt in ein naheliegendes Klinikum verbracht. Der 37-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand Sachschaden in fünfstelliger Höhe. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Dorfstraße circa eineinhalb Stunden gesperrt.

Unterstützend vor Ort waren die Feuerwehren Schöneberg und Pfaffenhausen mit insgesamt 23 Feuerwehreinsatzkräften und insgesamt drei Fahrzeugen.

(PI Mindelheim)