6.7.2022 – Betrunkene fährt nach Unfall davon

7.7.2022 Schwangau/Ostallgäu. Am Mittwochabend verursachte eine 47-jährige Frau einen Verkehrsunfall und flüchtete anschließend.

Sie fuhr aufgrund ihrer Alkoholisierung mehrfach gegen einen Zaun und blieb letztendlich mit ihrem Fahrzeug im Zaun hängen. Sie verließ daraufhin ihr Fahrzeug und entfernte sich von der Unfallstelle.

Die Unfallverursacherin trafen Polizeibeamte der PI Füssen kurze Zeit später in der Nähe der Unfallörtlichkeit an.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Während der Unfallaufnahme beleidigte die Frau dann die eingesetzten Beamten.

Die Beamten zeigen sie nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Verkehrsunfallflucht und Beleidigung an.

(PI Füssen)