6.7.2022 – Brand auf einem Feld in Boos

7.7.2022 Unterallgäu. Über die integrierte Leitstelle Krumbach wurden am Mittwoch, gegen 16:55 Uhr, mehrere Feuerwehren alarmiert.

Hintergrund war der Brand von etwa zwei Hektar eines frisch abgemähten Feldes im Bereich der Fellheimer Straße.

Die Ursache des Brandes war vermutlich ein Stein, der beim Mähen in eine Ballenpresse geriet und dadurch Funkenflug verursachte.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Im Einsatz waren 45 Männer der Feuerwehren Boos, Babenhausen, Niederrieden, einen Rettungswagen sowie zwei Streifenbesatzungen der Polizei Memmingen.

(PI Memmingen)