9.2.2021 – Professionelle Aufzuchtanlage in Bodenkirchen sichergestellt

10.2.2021 Bodenkirchen/Niederbayern. Aufgrund Ermittlungen des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg im Zusammenhang mit Computerkriminalität muss sich jetzt ein 52-jähriger Mann aus Bodenkirchen nun wegen eines Rauschgiftdeliktes verantworten.

Am gestrigen Dienstag (9.2.2021) vollzogen Ermittler des Landeskriminalamtes (LKA) Baden-Württemberg einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss bei einem Zeugen.

Im Zuge der Durchsuchung bei dem Zeugen fanden die Beamten in einem Nebenraum des Anwesens eine professionelle Aufzuchtanlage mit einer Vielzahl erntereifer Cannabispflanzen, Setzlingen und dazugehörigem Verpackungsmaterial.

Die Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut ermittelt nun u. a. wegen illegalem Handel und Anbau von Cannabis.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)