9.7.2022 – Unfall bei Eggerding

9.7.2022 Eggerding/Oberösterreich. Ein 18-Jähriger aus dem Schärding lenkte am 9. Juli 2022, kurz vor 3 Uhr, seinen Pkw auf der L 1105 Harter Straße Richtung Andorf.

Am Beifahrersitz befand sich ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Schärding.

Im Gemeindegebiet Eggerding kam der Lenker aus ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im etwa 100 Meter entfernten Maisfeld stehen.

Die beiden Insassen verletzten sich dabei schwer und wurden von der Rettung ins Krankenhaus Ried eingeliefert.

Ein durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 0,76 Promille.