9.9.2022 – Trauerbeflaggung in München anlässlich des Todes von Queen Elizabeth II.

9.9.2022 München. Am Donnerstag, 8. September 2022, ist Königin Elisabeth II., Staatsoberhaupt des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland, verstorben.

Aus diesem Anlass hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder die Trauerbeflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in München für Freitag, 9. September, angeordnet.

Die Landeshauptstadt München sowie die übrigen Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts wurden gebeten, in gleicher Weise zu verfahren.

Um 14:30 Uhr wird sich Ministerpräsident Dr. Markus Söder in der Hofkapelle der Residenz in München in ein Kondolenzbuch für die Queen eintragen. Ab 15:00 Uhr besteht dann auch für Bürgerinnen und Bürger für zehn Tage (bis einschließlich 19.09.; täglich von 09:00-18:00 Uhr) die Möglichkeit, sich dort einzutragen.

Werbung: