“Chiemgauer Volkstheater: Die turbulente Fahnenweihe” 2.11.2014

2. November 2014
19:45

Fernsehtipp: “Chiemgauer Volkstheater: Die turbulente Fahnenweihe” am Sonntag, 2.11.2014, um 19:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Produziert: Deutschland, 2014
Netto-Länge: 89 Minuten

Der Heimat- und Trachtenverein “Grasgrün” steht kurz vor den Feierlichkeiten seines Gründungsjubiläums.

Das dreitägige Fest mit Fahnenweihe und Trachtenumzug soll der furiose Höhepunkt des Jahres und das organisatorische Meisterstück des Festleiters Max Fichtl werden. Leider ist dieser bereits eine Stunde vor Festbeginn mit den Nerven am Ende: Er kämpft nicht nur mit logistischen Problemen und überforderten Helfern, sondern auch mit seiner Festrede.

Dazu lässt ihn sein Mitorganisator und Jugendfreund Leo unerwartet im Stich und seine Tochter Lisa wird aufmüpfig: Sie beherbergt eigenmächtig den aus München angereisten ausgeflippten Discjockey Jimmy. Am nächsten Tag, dem Tag der Fahnenweihe, steht plötzlich auch noch die Aushilfskellnerin Heidi in der Tür steht. Nun weiß Max Fichtl nicht mehr, wo ihm der Kopf steht, denn durch Heidi wird er mit einer Nacht konfrontiert, die er ganz und gar verdrängt hatte …

Besetzung:
Max Fichtl, Bauer vom Fichtlhof Andreas Kern
Bärbl, seine Frau Michaela Heigenhauser
Lisa, Tochter Nicola Pendelin
Leo, Freund von Max Markus Neumaier
Erna, Frau von Leo Petra Auer
Lechner Gustl, Freund von Max Andreas Borcherding
Lechner Martl, Sohn von Gustl Flo Bauer
Heidi, Bedienung Mona Freiberg
Jimmy, DJ Florian Kiml
von
Marianne Santl
Redaktion:
Sabine Boueke-Loosen

“Chiemgauer Volkstheater: Die turbulente Fahnenweihe” am Sonntag, 2.11.2014, um 19:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen