“Das “Garsun” im Gadertal” 7.11.2013

Nov
7
17:00

“Wirtshausgeschichten aus Südtirol mit Michael Harles – Das “Garsun” im Gadertal” am Donnerstag, 7.11.2013, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Michael Harles ist unterwegs im Land der Ladiner, hier wird nicht nur eine eigene Sprache gesprochen, sondern auch eine ganz eigene Küche gepflegt.

Die Geschichte der Region kann man beim mittelalterlichen Umzug in Sankt Vigil erleben und die ladinische Küche genießt man im alten Wirtshaus Garsun. Dort gibt es noch die sogenannten “Turtres” – auf gut südtirolerisch “Tirtlan” genannte Teigtaschen, die mit Spinat und Kraut gefüllt werden – und diverse Variationen von Krapfen, süß oder sauer.

Früher war die Küche von Loise Obwegs zugleich die Wirtsstube, wo die Gäste ihre Gerstensuppe und ihren Rotwein genossen haben.

Heute gibt es eine extra Stube und auch eine Bar, wo die Bauern sich treffen und bei einem Schoppen über Gott und die Welt debattieren – selbstverständlich auf Ladinisch.

“Wirtshausgeschichten aus Südtirol mit Michael Harles – Das “Garsun” im Gadertal” am Donnerstag, 7.11.2013, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen


Werbung