“laVita” 8.4.2013

Apr
8
20:15

“laVita” Hindukusch – und dann? Soldaten im Afghanistan-Einsatz am Montag, 8.4.2013, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

2014 werden die Kampftruppen der Bundeswehr aus Afghanistan abziehen. Aber noch sind 4500 deutsche Soldaten an der Isaf-Mission beteiligt. Noch immer bereiten sich unsere Streitkräfte auf ihren Einsatz am Hindukusch vor. Und noch immer kommen viele von ihnen traumatisiert zurück.

Was macht der Afghanistan-Einsatz mit den deutschen Soldaten, ihren Angehörigen – oder gar Hinterbliebenen? Was geschieht mit jenen, die danach keinen Dienst an der Waffe mehr leisten können – oder wollen?

Tobias Ranzinger begibt sich auf Spurensuche durch Bayern, etwa bei den Gebirgsjägern in Bad Reichenhall, die kurz vor ihrer Abreise nach Afghanistan stehen – viele von ihnen zum ersten Mal. Er spricht mit Soldaten, die der Bundeswehr den Rücken gekehrt haben. Und er trifft Frauen, die ihre Söhne in Afghanistan verloren haben.

“laVita” Hindukusch – und dann? Soldaten im Afghanistan-Einsatz am Montag, 8.4.2013, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen