“Tödliche Versuchung” 22.4.2013

Apr
22
20:15

“Tödliche Versuchung” am Montag, 22.4.2013, um 20:15 Uhr im ZDF

Mainz (ots). Ein Blick, ein Lächeln, und schon schlittert die attraktive Biobäuerin Helena in eine folgenreiche Affäre. So beginnt der ZDF-Psychothriller “Tödliche Versuchung” am Montag, 22. April 2013, 20.15 Uhr, in dem Julia Koschitz und Marcus Mittermaier ein Ehepaar spielen, das in einen fatalen Strudel aus Geheimnissen, Angst und Verdrängung gerät.

Der ZDF-”Fernsehfilm der Woche” ist – nach “Die Tochter des Mörders” und “Tödlicher Rausch” – das dritte gemeinsame Krimidrama von Regisseur Johannes Fabrick und Autorin Claudia Kaufmann für das ZDF.

Helena (Julia Koschitz) und Thomas (Marcus Mittermaier) sind Biobauern aus Überzeugung, seit 14 Jahren verheiratet und Eltern zweier Kinder. Ihre heile Welt auf dem oberbayerischen Kettnerhof gerät ins Wanken, als die Landwirtin in München beim Ausliefern ihrer Naturprodukte auf den charmanten, attraktiven Jurastudenten David (Vladimir Burlakov) trifft. Ihr Mann schöpft bald Verdacht und spioniert Helena nach. Er stattet seinem Nebenbuhler heimlich einen Besuch ab, doch als der ihn eiskalt abblitzen lässt, sieht der brave Familienvater rot.

Thomas’ fahriges Verhalten bleibt Helena nicht verborgen. Dass sie David nicht mehr telefonisch erreichen kann, zehrt auch an ihren Nerven. Bei ihren Nachforschungen macht sie in einer dunklen Ecke auf ihrem eigenen Hof eine schreckliche Entdeckung. Als die Polizei vor der Tür steht, sind Helena und Thomas plötzlich aufeinander angewiesen – auf Gedeih und Verderb.

“Tödliche Versuchung” am Montag, 22.4.2013, um 20:15 Uhr im ZDF