“Wer ist Hanna?” 17.11.2013

Nov
17
20:15

“Wer ist Hanna?” am Sonntag, 17.11.2013, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Unterföhring (ots). unaussprechlich gut: Man braucht zwar eine Gebrauchsanleitung, um ihren Vornamen richtig auszusprechen. Aber niemand hat Probleme damit, das Ausnahmetalent von Jungstar Saoirse Ronan zu erkennen. Für ihre Leistung in “Abbitte” wurde sie 2007 mit gerade mal 13 Jahren für einen OSCAR® nominiert. Sogar die große Cate Blanchett muss in “Wer ist Hanna?” schnell erkennen, dass ihre junge Kollegin durchaus auf Augenhöhe spielt …

ProSieben zeigt “Wer ist Hanna?” am Sonntag, 17. November 2013, um 20:15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

“Was den Zuschauer wirklich in den Bann zieht, ist das Mysterium, das die Heldin umschließt, und die Spannung, die ihre Reise aus der Isolation in die moderne Realität erzeugt.”

(James Berardinelli, Reelviews, 3.5 von 4 Sternen)

– Wo ist Hanna: Der poetische Thriller wurde unter anderem in Magdeburg, Hamburg, Bad Tölz, Babelsberg sowie dem stillgelegten Vergnügungspark “Spreepark”, dem ehemaligen “Plänterwald” nahe Berlin gedreht.
– Den außergewöhnlichen Soundtrack steuerte das britisches Produzenten-Duo The Chemical Brothers bei.
– Saoirse Ronan stand 2007 mit 13 Jahren schon einmal in “Abbitte” für Regisseur Joe Wright vor der Kamera, wofür sie als eine der jüngsten Schauspielerinnen aller Zeiten für den OSCAR® nominiert wurde.

Die 15-jährige Hanna (Saoirse Ronan) verbrachte bisher ihr ganzes Leben in der eisigen Wildnis des Polarkreises. Hier hat sie ihr Vater Erik (Eric Bana) völlig abgeschieden von der Welt für das Überleben unter widrigsten Bedingungen ausgebildet.

Der Grund: Hanna soll sich an seiner ehemaligen Kollegin, der CIA-Agentin Marissa Wiegler (Cate Blanchett) rächen, die vor vielen Jahren ihre Mutter ermordete. Als das Mädchen eines Tages einen Peilsender einschaltet, kommt Eriks Racheplan unaufhaltsam ins Rollen. Wiegler schickt ein Spezialkommando, um den abtrünnigen Ex-Agenten einzufangen, doch das findet nur Hanna in dem Waldversteck vor.

Zur Überraschung ihrer Bewacher befreit sie sich mit tödlicher Präzision aus einem geheimen Verhörzentrum in Nordafrika. Um ihren Vater wiederzutreffen, muss das Mädchen allein seinen Weg ins ferne Berlin finden. Auf der Flucht vor Wieglers brutalen Gehilfen lernt Hanna die frühreife Altersgenossin Sophie (Jessica Barden) und deren Familie kennen. Durch diese erfährt Hanna zum ersten Mal, wie sich ein normales Teenagerleben anfühlt …

“Wer ist Hanna?” (OT: “Hanna”) Am Sonntag, 17. November 2013, um 20:15 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV USA 2011, Thriller Regie: Joe Wright

Auch auf ProSieben HD – in HD und schärfer als die Realität! Mehr Infos unter www.hd.prosieben.de

“Wer ist Hanna?” am Sonntag, 17.11.2013, um 20:15 Uhr auf ProSieben


Werbung