17.10.2018 – Tödlicher Brand in Wackersberg

18.10.2018 Wackersberg/Oberbayern. Am Mittwochmorgen, 17.10.2018, brannte in Wackersberg eine Garage komplett ab. Eine Person kam dabei ums Leben. Der dabei entstandene Schaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Weilheim übernahm die Ermittlungen.

Über den Notruf der Integrierten Leitstelle wurde am Mittwoch, gegen 04.30 Uhr, eine brennende Garage in Wackersberg mitgeteilt.

Das Feuer konnte durch die örtlichen Feuerwehren mittlerweile abgelöscht werden. Bei dem Brand kam eine Person ums Leben.

WERBUNG:

Der entstandene Schaden am Gebäude wird auf insgesamt ca. 50.000 Euro geschätzt. Aufgrund der Lage der Garage war ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude ausgeschlossen.

Die Kriminalpolizeiinspektion Weilheim übernahm die Ermittlungen vor Ort.

Zur genauen Brandursache können aufgrund der sich schwierig gestaltenden Spurensicherungsmaßnahmen derzeit noch keine Angaben gemacht werden.