31.10.2013 – Banküberfall in Hohenlinden

31.10.2013 Hohenlinden. Heute gegen 10.30 Uhr überfiel ein bislang unbekannter Täter eine Bank in der Hauptstraße.

Der bewaffnete Täter erbeutete mehrere Tausend Euro und ist derzeit flüchtig. Bei der Tatausführung hatte er eine gelbe Netto-Plastiktüte bei sich.

Täterbeschreibung:

Männlich, ca. 50-55 Jahre, ca. 190 cm groß, dick, kurze graue Haare, dunkle Hose, dunkler Parka, sprach mit osteuropäischem Akzent.

Hinweise bitte an die Polizei Ebersberg, Tel: 08092/82680 oder jede andere Polizeidienststelle.


Schreibe einen Kommentar