4.2.2021 – Raubüberfall auf Schnellrestaurant in Schrobenhausen

5.2.2021 Schrobenhausen/Oberbayern. Gestern Abend, 4.2.2021, gegen 22:35 Uhr, wurde der Einsatzzentrale in Ingolstadt ein Raubüberfall auf ein Schnellrestaurant in der Rinderhofer Breite in Schrobenhausen mitgeteilt.

Ersten Erkenntnissen zufolge bedrohte eine männliche Person einen Angestellten der Filiale und forderte Bargeld. Der Mitarbeiter händigte dem Räuber daraufhin eine größere Geldsumme aus.

Mit seiner Beute ergriff der Täter anschließend die Flucht.

Noch in der Nacht fanden umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach dem Mann statt. Neben mehreren Streifenbesatzungen der umliegenden Polizeidienststellen unterstützten auch Personensuchhunde und ein Polizeihubschrauber.

Im Zuge der Fahndung konnte eine männliche Person festgenommen werden. Ein Tatzusammenhang wird derzeit geprüft.

Gegenwärtig können keine weiteren Aussagen getroffen werden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)