3.6.2016 – Hochwassereinsatz Simbach – Parkmöglichkeiten für Helfer

3.6.2016 Simbach am Inn/Niederbayern. Zahlreiche freiwillige Helfer sind derzeit unterwegs in das Hochwassergebiet. Für die Helfer wurden Parkmöglichkeiten geschaffen.

Um die Aufräumarbeiten nicht zu behindern, werden freiwillige Helfer gebeten, nicht in der Lagerhausstraße zu parken. Die Lagerhausstraße wird für Großgerät- und Räumfahrzeuge benötigt.

Helfer werden deshalb gebeten, im Bereich der Heraklithstraße beim Tennisplatz oder in der Kiesstraße beim Bauhof zu parken.