Tag Archives: Allgäu

25.1.2020 – Unfall zwischen Deisenhausen und Ingstetten

26.1.2020 Deisenhausen/Günzburg. Ein schwerer Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen ereignete sich am Samstag, gegen 13:35 Uhr, im Landkreis Günzburg.

Ein Pkw besetzt mit drei Personen im Alter von 19 – 27 Jahren befuhr die ST 2019 zwischen Deisenhausen und Ingstetten im Landkreis Günzburg.

Nach einem Überholmanöver kurz nach Deisenhausen schnitt er die folgende Linkskurve und kam in dessen Verlauf ins Schleudern und von der Fahrbahn ab.

In der angrenzenden Wiese überschlug sich der Pkw und blieb etwa 90 m neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Die drei Insassen wurden alle schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Die Staatsstraße blieb zur Unfallaufnahme und für die Bergungsarbeiten bis etwa 16:00 Uhr vollständig gesperrt.

Eingesetzt waren die Feuerwehren aus Deisenhausen, Breitenthal und Krumbach mit insgesamt 39 Mann. Weiter waren 2 Notärzte, 3 Rettungswagen und ein Rettungshubschrauber vor Ort.

Zur Klärung einer möglichen Beeinflussung des Fahrers durch Alkohol oder andere berauschende Mittel wurden durch die Staatsanwaltschaft Blutentnahmen angeordnet.

(PI Krumbach)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

24.1.2020 – Zwei Einbrüche im Gewerbegebiet Bad Wörishofen

25.1.2020 Bad Wörishofen. In der Nacht von Donnerstag, 23.1.2020, auf Freitag, 24.1.2020, wurde in einen Getränkemarkt und in einen direkt daran angrenzenden Supermarkt in der Kirchdorfer Straße eingebrochen.

In einem Fall wurde dazu ein Fenster samt Vergitterung aus der Wand herausgebrochen.… Weiterlesen

24.1.2020 – Motorradunfall bei Holzgünz

25.1.2020 Holzgünz. Am 24.1.2020, gegen 13:30 Uhr, kam es bei Holgünz zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 17-Jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad die Kreisstraße MN 26 von Niederrieden Richtung Holzgünz.… Weiterlesen

24.1.2020 – Spektakulärer Unfall in Pfronten-Steinach

25.1.2020 Pfronten. Am Freitagnachmittag ereignete sich in Pfronten-Steinach auf der dortigen Staatsstraße ein Verkehrsunfall bei dem ein LKW, ein Pkw-Kleinwagen und ein Pkw-Pickup mit Anhänger stark beschädigt wurden.

Der Fahrer des Pickup mit Anhänger verlor zunächst die Kontrolle über sein Fahrzeug, da sich die Fußmatte seines Wagens unter dem Bremspedal verklemmt hatte.… Weiterlesen

25.1.2020 – Autofahrer betrunken in Füssen unterwegs

25.1.2020 Füssen. In der Nacht von Freitag auf Samstag nahm eine Streife der Polizeiinspektion Füssen ein auffällig fahrendes Fahrzeug wahr.

Das Fahrzeug fuhr im Bereich der Augsburger Straße und anschließend in einem Wohngebiet mittig der Fahrbahn, weshalb sich die Beamten für eine Kontrolle entschieden.… Weiterlesen