Tag Archives: Allgäu

Geschenkidee zu Weihnachten: Kulinarische Erlebnisführung „Wangen isst gut …“

16.12.2018 Wangen im Allgäu. Wer noch ein passendes Geschenk sucht, kann auch in diesem Jahr zum Weihnachtsfest Freude, Spannung und Vergnügen aus dem Gästeamt der Stadt Wangen verschenken.

Die Stadtführer laden dazu ein, Wangen einmal von einer ganz anderen Seite kennenzulernen. Gleich zum Auftakt des neuen Jahres werden die Teilnehmer auf einem kulinarischen Streifzug durch die historische Altstadt geführt.

Für die Kulinarische Erlebnisführung am Freitag, 11. Januar 2019 um 18 Uhr, sind noch Plätze frei. Geschenkgutscheine erhaltet Ihr im Gästeamt oder unter www.wangen.reservix.de.

WERBUNG:

Neben historischen Sehenswürdigkeiten gibt es bei ausgewählten Wangener Restaurants regionale und saisonale Küche zu erleben.

Die dreieinhalbstündige Erlebnisführung „Wangen isst gut …“ beinhaltet ein dreigängiges Menü und zu jedem Gang gibt es ein passendes Getränk.

Während des Rundgangs erfahren die Teilnehmer Wissenswertes und Außergewöhnliches zum Thema: „Essen und Trinken damals und heute“.

Info:

Die Führung kostet 50 Euro pro Person und ist im Gästeamt Wangen oder über www.wangen.reservix.de buchbar. Näheres zur Führung könnt Ihr im Gästeamt Wangen, Bindstraße 10 unter der Telefonnummer 07522 74-211 erfragen.


14.12.2018 – Unfall auf der A96 bei Holzgünz

15.12.2018 Holzgünz. Am Freitag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A 96.

Ein 43-jähriger Fahrzeuglenker fuhr hierbei auf Höhe Holzgünz mit seinem Fahrzeuggespann in Richtung München und hatte auf seinem Anhänger einen Christbaum geladen.… Weiterlesen

14.12.2018 – Nötigung auf der A7 bei Memmingen

15.12.2018 Memmingen. Am 14.12.2018 wurde eine 55-jährige Pkw-Fahrerin auf der A7 durch dichtes Auffahren und anschließendes rechts überholen genötigt.

Die Fahrzeugführerin fuhr auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Süden als ihr auf Höhe des Memminger Kreuzes ein dunkler Audi über mehrere Kilometer so dicht auffuhr, dass sie im Rückspiegel das Kennzeichen des Fahrzeugs nicht mehr erkennen konnte.… Weiterlesen

15.12.2018 – Vandalismus in Parkhaus in Kempten

15.12.2018 Kempten im Allgäu. Passanten verständigten in der Nacht von Freitag auf Samstag die Polizei, da im Parkhaus im Colosseum mehrere Jugendliche herumschreien und Sachen beschädigen würden.

Die Streifenbesatzungen konnten drei männliche Personen im Alter von 16 bis 24 Jahren antreffen.… Weiterlesen

15.12.2018 – Unfall in Kempten

15.12.2018 Kempten im Allgäu. Am Samstag, gegen 02:15 Uhr, erhielt die Polizei in Kempten eine Mitteilung über einen Pkw, der offensichtlich in eine Hausmauer gefahren war.

Vor Ort bestätigte sich dieser Sachverhalt.… Weiterlesen

14.12.2018 – Vandalismus in Kempten

14.12.2018 Kempten im Allgäu. Bisher unbekannte Jugendliche haben in der Nacht auf Freitag, gegen 03 Uhr, ein Schild auf die Alpenstraße geworfen, dies dort liegen gelassen und sind anschließend geflüchtet.

Die Polizei Kempten hat Ermittlungen wegen einer Sachbeschädigung aufgenommen.… Weiterlesen

14.12.2018 – Polizeieinsatz in Oberstaufen

14.12.2018 Oberstaufen. In der vergangenen Nacht, gegen 01:45 Uhr, wurde ein Mann beim Diebstahl einer Halskette in einer Wirtschaft beobachtet. Diesem war es bei einer dortigen Feier gelungen, einer Frau die Kette zu entwenden, was aber von anderen Gäste beobachtet wurde.… Weiterlesen

Straße von Lachen nach Herbishofen ab 18.12.2018 gesperrt

14.12.2018 Landkreis Unterallgäu. Die Ortsverbindungsstraße von Lachen nach Herbishofen ist von Dienstag bis Freitag, 18. bis 21. Dezember, für den Verkehr gesperrt.

Das teilt die Straßenverkehrsbehörde am Landratsratsamt Unterallgäu mit.

Eine Umleitung ist ausgeschildert.… Weiterlesen