Tag Archives: Bayern


1.9.2021 – Schlägerei im Englischen Garten in München

2.9.2021 München. Am Mittwoch, 1.9.2021, gegen 20:00 Uhr, teilten Passanten über den Notruf 110 der Münchner Polizei eine größere Auseinandersetzung auf der Karl-Theodor-Wiese im Englischen Garten mit. Hierbei sollen zwei Jugendgruppen aneinander geraten sein.

Islamistische Anschlagsserie auf ICE-Strecken in Bayern und Berlin – lebenslängliche Haftstrafe rechtskräftig

13.8.2021 München. Das Urteil des österreichischen Landesgerichts für Strafsachen in Wien vom 3.12.2020, durch welches der ICE-Attentäter von Allersberg und Berlin wegen versuchten Mordes, schwerer Sachbeschädigung und der Beteiligung an einer terroristischen und kriminellen Organisation nach österreichischem Recht zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt wurde, ist rechtskräftig.… Weiterlesen

27.7.2021 – Körperverletzung durch Hundebisse in Riem

29.7.2021 München. Am Dienstag, 27.7.2021, gegen 12:00 Uhr, befand sich ein 45-jähriger Münchner zu Fuß auf der Riemer Straße in München-Riem. Zur gleichen Zeit ging dort ein 59-jähriger Münchner mit seinen beiden Hunden spazieren.

Blockabfertigungen rund um das Pfingstwochenende in Tirol

18.5.2021. Am kommenden Wochenende und in der darauffolgenden Woche werden von den österreichischen Behörden bei der Einreise nach Tirol an fünf Tagen Lkw-Blockabfertigungen durchgeführt. Es muss mit erheblichen Verkehrsbehinderungen auf bayerischer Seite gerechnet werden.

Sicherstellung von 234 Kilogramm Captagon-Tabletten

18.5.2021 München. Fahndern der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift des Bayerischen Landeskriminalamtes und des Zollfahndungsamtes München (GER Südbayern) ist die bislang größte Sicherstellung von Captagon-Tabletten in Bayern gelungen. Insgesamt wurden rund 234 Kilogramm sichergestellt – eine noch nie dagewesene Menge.

10.5.2021 – Erneut Callcenter-Betrug durch Bankberater in Starnberg vereitelt

11.5.2021 Starnberg/Oberbayern. Am gestrigen Montag, 10.5.2021, konnte dank eines aufmerksamen Bankmitarbeiters erneut ein Vermögensschaden durch einen Callcenter-Betrug verhindert werden. Ein 85-jähriger Starnberger war von den Betrügern am Telefon davon überzeugt worden, dass sein Enkel in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt gewesen sei und nun 17.000 Euro benötige.

Blitzmarathon in der Oberpfalz am 21. und 22.4.2021 🗓

19.4.2021 Oberpfalz. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden.