Tag Archives: Betriebsunfall

1.8.2017 – Betriebsunfall in Kollnburg

2.8.2017 Kollnburg/Niederbayern. Am Montagvormittag stürzte ein 60-Jähriger kopfüber aus ca. 3,5 m Höhe in die Tiefe. Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Kripo Deggendorf hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen.

2.6.2017 – Betriebsunfall in Kempten

2.6.2017 Kempten. Bei einem milchverarbeitenden Betrieb kam es heute, gegen 01:45 Uhr, zu einem Betriebsunfall bei dem drei Arbeiter verletzt wurden.

Durch den Riss einer Kühlleitung trat u.a. eine geringe Menge von Amoniak aus.… Weiterlesen

10.5.2017 – Tödlicher Betriebsunfall in Hohenpeißenberg

10.5.2017 Hohenpeißenberg/Oberbayern. Am Mittwochmorgen, 10.5.2017, kam es in der Bahnhofstraße zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein 20-jähriger Bauarbeiter verstorben ist. Die Kriminalpolizei Weilheim übernahm die Ermittlungen zum Unfallhergang.

13.4.2017 – Tödlicher Betriebsunfall in Wachenroth

13.4.2017 Wachenroth/Unterfranken. Heute Morgen (13.04.2017) ereignete sich ein folgenschwerer Unfall auf dem Betriebsgelände einer Firma in Wachenroth (Lkrs. Erlangen-Höchstadt). Ein 72-jähriger Mann erlitt tödliche Verletzungen.

7.4.2017 – Betriebsunfall in Bad Wörishofen

7.4.2017 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am Freitag ereignete sich gegen 02:30 Uhr ein Betriebsunfall in einem Gewerbebetrieb.

Wegen einer beschädigten Palette kam es zu einem Materialstau auf dem Fließband eines Hochregals.

Ein 34-jähriger Mann wollte den Materialstau beheben, verlor den Halt und fiel ohne Fremdeinfluss versehentlich aus rund eineinhalb Meter Höhe rückwärts auf den Betonboden.… Weiterlesen

7.4.2017 – Betriebsunfall in Bad Wörishofen

7.4.2017 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am Freitag ereignete sich gegen 02:30 Uhr ein Betriebsunfall in einem Gewerbebetrieb.

Wegen einer beschädigten Palette kam es zu einem Materialstau auf dem Fließband eines Hochregals.

Ein 34-jähriger Mann wollte den Materialstau beheben, verlor den Halt und fiel ohne Fremdeinfluss versehentlich aus rund eineinhalb Meter Höhe rückwärts auf den Betonboden.… Weiterlesen

7.4.2017 – Betriebsunfall in Bad Wörishofen

7.4.2017 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am Freitag ereignete sich gegen 02:30 Uhr ein Betriebsunfall in einem Gewerbebetrieb.

Wegen einer beschädigten Palette kam es zu einem Materialstau auf dem Fließband eines Hochregals.

Ein 34-jähriger Mann wollte den Materialstau beheben, verlor den Halt und fiel ohne Fremdeinfluss versehentlich aus rund eineinhalb Meter Höhe rückwärts auf den Betonboden.… Weiterlesen