Tag Archives: Polizei

19.5.2019 – Unfall in Nordheim

20.5.2019 Nordheim/Unterfranken. Am Sonntagabend rammte eine 19-jährige Pkw-Fahrerin ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug. Durch den Zusammenstoß wurden vier Personen leicht verletzt. Neben den Einsatzkräften von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr war auch ein Rettungshubschrauber vor Ort.

19.5.2019 – Polizeieinsatz auf Campingplatz bei Deining

20.5.2019 Deining/Oberpfalz. Am Sonntagmittag kam es auf einem Campingplatz bei Deining zu einer Bedrohungslage. Ein 47-jähriger Mann stand offensichtlich unter starkem Medikamenteneinfluss und bewaffnete sich während der Behandlung des Rettungsdienstes mit einer Machete.… Weiterlesen

19.5.2019 – Tödlicher E-Bike-Unfall bei Polling

20.5.20119 Polling/Oberbayern. Am Sonntagvormittag, 19. Mai 2019, kam es im Gemeindebereich von Polling auf einer Staatsstraße zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Der 78-jährige Zweiradfahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.… Weiterlesen

17.5.2019 – Polizeieinsatz in Straubing

18.5.2019 Straubing/Niederbayern. Einen größeren Einsatz der Polizei erforderte ein Streit am Freitagnachmittag, 17.5.2019, im Stadtbereich Straubing, bei dem ein Mann mit einem Messer verletzt worden war.

17.5.2019 – Polizeieinsatz in Nürnberg

17.5.2019 Nürnberg. Zahlreiche Polizeibeamte waren am frühen Freitagmorgen, 17.5.2019, nötig, um einen 34-jährigen Mann zu beruhigen. Vorausgegangen war ein Vorfall im Nürnberger Stadtteil St. Johannis.

17.5.2019 – Erpressung am Bahnhof Coburg

17.5.2019 Oberfranken. Zwei Heranwachsende erpressten kurz nach Mitternacht in der Nähe des Bahnhofes einen 21-Jährigen, indem sie von ihm Betäubungsmittel und Bargeld forderten. Die Polizei Coburg nahm die Täter fest und sucht Zeugen.

„Tag der Polizei“ Straubing 🗓

17.5.2019 Straubing/Niederbayern. Am 1. Juni 2019 lädt das Polizeipräsidium Niederbayern die Bevölkerung ein zum „Tag der Polizei“, den es anlässlich seines 10-jährigen Jubiläums veranstaltet.

16.5.2019 – Fahrradsturz in Mainaschaff

17.5.2019 Mainaschaff/Unterfranken. Ein Fahrradfahrer ist am Donnerstagnachmittag offenbar aufgrund einer medizinischen Ursache gestürzt. Er wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und anschließend unter Lebensgefahr in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfalldienst der Aschaffenburger Polizei führt die Ermittlungen in dem Fall.