Tag Archives: Schweinfurt


21.8.2020 – Großfahndung in Schonungen

22.8.2020 Schonungen/Unterfranken. Am späten Freitagabend leitete die Schweinfurter Polizei eine Großfahndung nach einem unbekannten Täter ein, der einen Jugendlichen mit einem Messer bedroht haben soll, um an dessen Geld zu kommen.… Weiterlesen

13.8.2020 – Brand in Leutershausen

14.8.2020 Hohenroth/Unterfranken. Am Donnerstagmorgen geriet eine Lagerhalle in Leutershausen aus bislang noch ungeklärter Ursache in Brand. Ein Passant bemerkte Brandgeruch und alarmierte die Rettungskräfte. Der Sachschaden liegt im sechsstelligen Bereich. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Schweinfurt übernommen.

11.8.2020 – Motorradunfall bei Vasbühl

12.8.2020 Vasbühl. Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Unfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Mehrere Ersthelfer entdeckten den Mann und leisteten Erste Hilfe. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen und den Fahrer eines möglichweise am Unfall beteiligten Pkws.

9.8.2020 – Überfall in Schweinfurt

10.8.2020 Schweinfurt. In der Nacht zu Montag soll ein 18-Jähriger von einem maskierten Unbekannten überfallen und dabei mit einem Messer leicht verletzt worden sein. Die Kriminalpolizei Schweinfurt sucht nun dringend Zeugen.

8.8.2020 – Motorradunfall bei Heustreu

9.8.2020 Heustreu/Unterfranken. Zwei Schwerverletzte und zwei ausgebrannte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zum Sonntag auf der Staatsstraße 2286 bei Heustreu ereignete. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Schweinfurt kam ein Sachverständiger vor Ort.… Weiterlesen

4.8.2020 – Tödlicher Brand in Kronungen

5.8.2020 Poppenhausen/Unterfranken. Ein Garagenbrand im Ortsteil Kronungen hat am Dienstagabend mehrere Leichtverletzte gefordert und hohen Sachschaden verursacht. Im Laufe der Nacht endeckten Einsatzkräfte ein Todesopfer am Brandort. Die Kripo Schweinfurt ermittelt zu den Umständen.

26.7.2020 – Motorradunfall bei Oberstreu

27.7.2020 Oberstreu/Unterfranken. Am Sonntagnachmittag ist ein Motorradfahrer verunfallt und in einem Maisacker zum Liegen gekommen, wo er zunächst von niemand bemerkt wurde. Als Ersthelfer zum Glück die Maschine des schwer verletzten Mannes in dem Feld entdeckten, wurde der 43-Jährige sofort durch den verständigten Rettungsdienst und einen Notarzt betreut.… Weiterlesen

21.7.2020 – Bayernweite Durchsuchungen im Rahmen der Initiative „Justiz und Medien – Konsequent gegen Hass“

21.7.2020. Die Bayerische Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus (ZET) der Generalstaatsanwaltschaft München hat am heutigen Dienstag unter Koordinierung durch das Bayerische Landeskriminalamt (LKA) und der dortigen Task Force „Rechte Gewalt/Hasskriminalität“ Durchsuchungen in 19 Objekten gegen 17 Beschuldigte in Bayern durchgeführt, die im Verdacht stehen, in einem sozialen Netzwerk strafrechtlich relevante Hasskommentare verbreitet zu haben.