300 € KW Trackday-Gutschein beim KW Clubsport Kauf

1.3.2018 Fichtenberg (Deutschland). Die Faszination des Motorsports ist ungebrochen und viele Sportwagenfahrer und Besitzer sportlicher Kompaktmodelle nehmen aktiv an Sportfahrertrainings und Trackdays mit ihren Fahrzeugen auf Rennstrecken teil.

Zum Start der Trackday-Saison 2018 erhalten alle Sportwagenfahrer, die sich zwischen dem 1. März und 30. April 2018 für ein KW Clubsport Gewindefahrwerk entscheiden, einen Trackday-Gutschein in Höhe von 300 Euro. Mit ihrer Motorsportventiltechnologie und Teilegutachten sind diese Gewindefahrwerke speziell für Sportwagen und Rennfahrzeuge mit Straßenzulassung entwickelt worden. Der Gutschein kann bei den professionellen Trackday-Veranstaltern Instruktoren-Börse, RSRSpa, RSRNürburg und Schnelle Schwaben europaweit an einem professionellen Trackday der KW Aktionspartner eingelöst werden. Mehr unter www.kwsuspensions.de/pytt

Neben dem Beginn der Motorsport-Saison in unseren Breitengraden starten auch wieder die ersten Trackdays für alle fahraktiven Sportwagenfahrer. Unter dem Motto „Prepare Your Tracktool“ stehen vom 1. März bis 30. April 2018 die KW Clubsport 3-way und KW Clubsport 2-way Gewindefahrwerke im Rampenlicht.

WERBUNG:

KW Clubsport kaufen und 300 Euro Trackday-Gutschein erhalten

Seit Jahren arbeitet der Fahrwerkhersteller KW automotive mit verschiedenen Trackday-Veranstaltern zusammen. Während des Aktionszeitraums, vom 1. März bis 30. April 2018, erhalten alle Käufer eines KW Clubsport Gewindefahrwerks einen Gutschein in Höhe von 300 Euro. Bei den Trackdays der KW Aktionspartner Instruktoren-Börse, RSRSpa, RSRNürburg und Schnelle Schwaben kann der Gutschein europaweit eingelöst werden und so sparen die KW Clubsport Kunden bei Rennstrecken-Coachings, geführten Fahrten und Co. auf Rennstrecken wie etwa der Nürburgring Nordschleife, Spa-Francorchamps, Sachsenring, Hockenheimring, Red Bull Ring und Co. bares Geld. Den Trackday-Gutschein erhalten alle Privatpersonen, die während der „PYTT-Aktion“ ein KW Clubsport Gewindefahrwerk im teilnehmenden KW Fachhandel oder direkt bei KW beziehen.

Erfolgreiche KW Motorsporttechnologie für Sportwagenfahrer

Das perfekte Zusammenspiel von Mensch und Material ist das „A+O“ für schnelle Rundenzeiten auf Rennstrecken. Mit den für zahlreiche Fahrzeuge erhältlichen KW Clubsport Gewindefahrwerken erhält jeder Wagen das ideale Performance-Upgrade, um an einem Trackday den Kampf gegen die Uhr zu gewinnen und sich sicher an die Grenzen der Fahrphysik tasten zu können. Im Vergleich zu herkömmlichen Fahrwerken unterscheiden sich die KW Clubsport 3-way und 2-way Gewindefahrwerke dadurch, dass bereits in seiner Grundauslegung für die Verwendung von Semislick-Reifen entwickelt wurde, über Rennsportfedern und Aluminium-Uniball-Stützlager verfügen. „Unsere KW Clubsport Gewindefahrwerke sorgen regelmäßig in der Fachpresse für Rekorde und verleihen jedem Sportwagen und Tracktool mit ihren einstellbaren KW Hochleistungsdämpfern das letzte Quäntchen an mehr Performance für kurze Rundenzeiten auf der Rennstrecke“, erklärt KW Produktmanager Johannes Wacker.

Durch die verwendete 3-fach KW-Rennsportventiltechnologie (KW Clubsport 3-way) oder 2-fach KW-Rennsportventiltechnologie (KW Clubsport 2-way), mit den separat einstellbaren Dämpferkräften, verfügen die KW Clubsport Gewindefahrwerke über zahlreiche Einstellreserven. So kann das von KW empfohlene „Track-Setup“ und „Straßen-Setup“ individuell weiter eingestellt werden. „Weltweit erhalten wir von unseren Clubsport-Kunden ein begeisterndes Feedback und viele scheinen nach einem Wechsel auf ein KW Clubsport Gewindefahrwerk ihren Sportwagen nicht mehr zu erkennen“, so Johannes Wacker weiter.

Der große der Clubsport Gewindefahrwerke ist nicht nur die hervorragende Performance auf Rennstrecken. Dank des Teilegutachtens können die Clubsport Fahrwerke auch auf öffentlichen Straßen genutzt werden und verleihen auch hier jedem Fahrzeug an Plus an Fahr- und Querdynamik ohne Einbußen beim Restkomfort.

Zusätzlich können mit den aus Edelstahl bzw. aus Hochleistungsaluminium gefertigten KW Clubsport Gewindefahrwerken die Sportwagen auch im Rahmen des Teilegutachtens stufenlos tiefergelegt werden.

Mehr unter www.kwsuspensions.de/pytt

KW Clubsport

KW Clubsport (Foto: KW automotive)