80 Jahre Wolfsburg: Volkswagen freut sich mit der Stadt auf die Jubiläumsfeierlichkeiten

26.6.2018 Wolfsburg. Volkswagen bekräftigt mit seinem vielfältigen Engagement zum 80-jährigen Stadtjubiläum die enge Verbundenheit mit Wolfsburg und seinen Menschen am Stammsitz des Konzerns.

Europas größter Automobilhersteller unterstützt die Geburtstagsfeierlichkeiten als Hauptsponsor und zeigt an verschiedenen Orten der Festmeile in der Innenstadt aktuelle und historische Exponate sowie zukunftsorientierte Dienstleistungen.

Als Höhepunkt des Engagements wird Dr. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des Volkswagen Konzerns, beim Festakt am 29. Juni im Theater Wolfsburg das Unternehmensgeschenk an Oberbürgermeister Klaus Mohrs überreichen. Damit soll der Blick auf 80 Jahre gemeinsamer Erfolgsgeschichte und auf die weitere innovative Partnerschaft gerichtet werden.

WERBUNG:

Auf der Festmeile in der Porschestraße skizziert Volkswagen mit historischen und aktuellen Fahrzeugen vom Käfer bis zum Golf die starke Automobiltradition, die das Unternehmen und die Menschen in der Region miteinander verbindet. Die Ausstellung steht für die Erfolgsstory, in der kürzlich das 45-millionste, in Wolfsburg produzierte Fahrzeug vom Band rollte: ein e-Golf1.

Unter dem Dach von #WolfsburgDigital, dem gemeinsamen Zukunftsprojekt der Stadt Wolfsburg und Volkswagen, präsentiert sich zudem die moderne Berufsausbildung. Am Stand des Volkswagen Dienstleistungsunternehmens WE schließlich können die Festbesucher die neuesten Entwicklungen digitaler Lösungen rund um ihr Auto erleben. Zudem fördert Volkswagen die Bürgerstiftung mit ihrem traditionellen Bürgerfrühstück, das am 1. Juli dem Stadtjubiläum gewidmet ist.

1) e-Golf (100 kW/136 PS) Stromverbrauch in kWh/100km: 12,7 (kombiniert), CO2-Emissionen in g/km: 0 (kombiniert), Effizienzklasse: A+.