Endspurt bei Bewerbungen für Berufsausbildung und duales Studium 2019 bei Volkswagen

26.10.2018. Jetzt aber schnell! Der Endspurt für Bewerbungen um einen Ausbildungs- oder dualen Studienplatz bei Volkswagen läuft:

Noch bis Mittwoch, 31. Oktober, können sich junge Frauen und Männer für die Berufsausbildung und das duale Studium an den Volkswagen Standorten in Wolfsburg, Braunschweig, Emden, Hannover, Kassel, Osnabrück und Salzgitter bewerben. Die Ausbildung beginnt dann im nächsten Jahr am 2. September. Das duale Studium beginnt zum Wintersemester 2019/20.

Volkswagen bietet leistungsstarken Schulabgängern ein breites Spektrum an Einstiegsmöglichkeiten: rund 30 kaufmännische und technische Ausbildungsberufe – von Elektronikerinnen für Automatisierungstechnik über Fach­informatiker und Kaufleute für Büromanagement bis zu Zerspanungs­mechanikerinnen.

WERBUNG:

Abiturientinnen und Abiturienten können sich außerdem für das duale Studium mit unterschiedlichen Schwerpunkten bewerben. Zur Wahl steht zum einen die ausbildungs­integrierte Variante mit einer Dauer von 4 bis 4,5 Jahren, bei der zugleich das Zertifikat der Industrie- und Handelskammer und ein Bachelor- oder Diplom-Abschluss einer Hochschule erworben werden; zum anderen die praxisintegrierte Variante mit einer Dauer von 3,5 bis 4 Jahren mit gezielten Praxis­einsätzen bei Volkswagen, die in den Semesterferien das Hochschul­studium ergänzen.

In diesem Jahr sind am 3. September 1.522 junge Frauen und Männer bei Volkswagen in Deutschland in ihre Berufsausbildung oder ihr duales Studium gestartet. Sie absolvieren ihre Ausbildung an insgesamt zehn Standorten in Niedersachsen, Hessen und Sachsen.

Informationen zu allen Ausbildungsberufen, zum dualen Studium und Tipps zur Online-Bewerbung sind im Internet unter www.volkswagen-karriere.de und www.volkswagen-os.de abrufbar. Volkswagen Osnabrück hat keine festen Bewerbungsfristen und nimmt weiterhin Bewerbungen an. Bei Volkswagen in Sachsen ist die Bewerbungsphase für das kommende Jahr bereits abgeschlossen.

Interessenten können Volkswagen auch via Facebook kontaktieren: www.facebook.com/volkswagen.karriere.

Weitere Ausbildungs- und Studienplätze am Standort Wolfsburg bieten zudem die zu Volkswagen gehörenden Gesellschaften Sitech mit drei Technik-Berufen und vier praxisintegrierten Studiengängen sowie Volkswagen R, die Industriekaufleute ausbildet und ein praxisintegriertes BWL-Studium anbietet. Zusätzliche Informationen gibt es im Internet unter www.sitech-sitztechnik.de sowie www.volkswagen-r.com.