Erster CUPRA Flagship-Store eröffnet in Mexiko

28.11.2019. CUPRA gibt Vollgas: In Mexiko feiert der noch junge Automobilhersteller die Eröffnung seines weltweit ersten Flagship-Stores sowie die dortige Markteinführung des CUPRA Ateca* (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,4 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 168 g/km; CO2-Effizienzklasse: D).

Als Standort für den neuen Flagship-Store hat die spanische Performance-Marke Colonia Roma, einen der exklusivsten Bezirke in Mexiko-Stadt, ausgewählt. Autoliebhaber können sich auf ein einzigartiges Erlebnis freuen, denn CUPRA präsentiert sich hier zum ersten Mal in einem eigenen Ausstellungsraum.

Neben dem Flagship-Store eröffnet CUPRA zudem sechs neue CUPRA Corners bei ausgewählten SEAT Händlern in ganz Mexiko. Insgesamt 13 CUPRA Master bieten interessierten Käufern somit in Mexiko-Stadt, Puebla und Guadalajara ein Markenerlebnis der ganz besonderen Art.

Wayne Griffiths, CEO von CUPRA, ließ sich die feierliche Eröffnung des Flagship-Stores nicht entgehen und erklärte: „Mexiko ist für CUPRA ein Schlüsselmarkt. Die Eröffnung des weltweit ersten CUPRA Flagship-Stores hier in Mexiko-Stadt ist daher ein wichtiger Schritt in der Entwicklung unserer Marke. Unsere Modelle sind hier im Land sehr beliebt. Im Jahr 2018 war einer von drei verkauften SEAT Leon* ein CUPRA – in keinem anderen Land der Welt ist dieser Anteil höher.“

Anlässlich der feierlichen Eröffnung waren auch die CUPRA Markenbotschafter Mattias Ekström und Jordi Gené vor Ort. Zu den Rennfahrern gesellten sich die Padel-Tennis-Spieler und bekannten CUPRA Markenbotschafter Fernando Belasteguín und Pablo Lima. Die beiden Profisportler treten diese Woche im Rahmen der World Padel Tour bei den Mexico Open 2019 an.

Ein völlig neues Konzept

In zeitgemäßem Design bietet der neue CUPRA Flagship-Store auf 300 Quadratmetern Platz für bis zu sechs Fahrzeuge. Das offene Raumkonzept folgt klar den Markenwerten Einzigartigkeit, Raffinesse und Performance, während der direkte Zugang zur Straße für Probefahrten und die Auslieferung von Neuwagen genutzt wird. Kompetente Beratung erhalten Interessenten von den vier CUPRA Mastern und ihrem Vertriebsleiter. Der neue Ausstellungsraum bietet zudem eine SEAT Corner mit Vorführmodellen und einen Racing-Bereich mit einer Auswahl an Rennprodukten und -zubehör. Rennsportbegeisterte können hier auch den ausgestellte CUPRA TCR bewundern.

In einer digitalen Erlebniszone mit 85-Zoll-Bildschirm können Käufer mit speziellen Tablet-Computern ihr Wunschauto ganz einfach selbst konfigurieren. Um die Entscheidung für ein bestimmtes Interieur zu erleichtern, stehen Materialmuster etwa der verschiedenen Polsterarten zur Verfügung. Mithilfe von Virtual Reality können Besucher des Flagship-Stores sogar die Konzeptstudie CUPRA Tavascan erleben und erkunden.

CUPRA: volle Kraft voraus

Mit der Einführung des CUPRA Ateca in Mexiko bricht der Automobilhersteller im wahrsten Sinne des Wortes zu neuen Ufern auf. Der 221 kW (300 PS) starke Performance-SUV hat Europa bereits im Sturm erobert und setzt nun nach Mexiko über. Der durchschlagende Erfolg der im vergangenen Oktober gestarteten Vorbestellkampagne ließ bereits erahnen, dass sich der CUPRA Ateca auch bei mexikanischen Autoliebhabern großer Beliebtheit erfreuen würde. Und er reist nicht allein: Der CUPRA Ateca wird vom erst kürzlich vorgestellten CUPRA Ateca Limited Edition begleitet. Von dieser limitierten Auflage wurden nur 1.999 Einheiten hergestellt; 51 Exemplare sind exklusiv für Mexiko vorgesehen und werden Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen.

Mexiko tritt der CUPRA Familie bei

In den etwas mehr als anderthalb Jahren als eigenständige Marke hat CUPRA jeden Monat neue Absatzrekorde erzielt: Im Jahr 2019 verkauften sich bis Oktober bereits 20.600 Exemplare – ein Plus von stolzen 78,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Damit ist CUPRA auf dem besten Weg, alle ehrgeizigen Ziele für dieses Jahr zu erreichen. Neben der Stärkung seiner Marktposition möchte der Automobilhersteller auch sein Vertriebsnetz mit derzeit 243 CUPRA Corners ausbauen. Daneben soll weiter in die Ausbildung der mehr als 240 CUPRA Master investiert werden.

Auch für den europäischen Markt hat CUPRA ambitionierte Pläne; hier soll die Verkaufsoffensive fortgesetzt werden. Mit mehr als 8.700 verkauften Fahrzeugen führt Deutschland die Liste der wichtigsten Märkte der Performance-Marke weiterhin an – dicht gefolgt von Großbritannien, Spanien und Frankreich. Auch in der Schweiz und Österreich konnte CUPRA im bisherigen Jahresverlauf Wachstumsraten im dreistelligen Bereich verzeichnen.

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ findest du unter www.seat.de/ueber-seat/wltp-standard.html

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

CUPRA Ateca / CUPRA Ateca Limited Edition
Motorisierung
Getriebe Leistung kW (PS) Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km) CO2 Emissionen kombiniert (g/km) CO2 Effizienzklasse
Benzinmotoren
2.0 TSI 4Drive Start&Stop 7-Gang DSG 221 (300) 7,4 168 D
Leon CUPRA
Motorisierung
Getriebe Leistung kW (PS) Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km) CO2 Emissionen kombiniert (g/km) CO2 Effizienzklasse
Benzinmotoren
2.0 TSI 7-Gang DSG 213 (290) 6,5 149 D
Leon CUPRA Sportstourer
Motorisierung
Getriebe Leistung kW (PS) Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km) CO2 Emissionen kombiniert (g/km) CO2 Effizienzklasse
Benzinmotoren
2.0 TSI 7-Gang DSG 213 (290) 6,5 149 C
Leon CUPRA Sportstourer
Motorisierung
Getriebe Leistung kW (PS) Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km) CO2 Emissionen kombiniert (g/km) CO2 Effizienzklasse
Benzinmotoren
2.0 TSI 7-Gang DSG 213 (290) 6,5 149 C
2.0 TSI 4Drive 7-Gang DSG 221 (300) 7,1 161 D
Leon CUPRA R Sportstourer
Motorisierung
Getriebe Leistung kW (PS) Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km) CO2 Emissionen kombiniert (g/km) CO2 Effizienzklasse
Benzinmotoren
2.0 TSI 4Drive 7-Gang DSG 221 (300) 7,1 161 D
SEAT Leon Sportstourer
Motorisierung
Getriebe Leistung
kW (PS)
Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100km) (TGI: kg/100 km) CO2 Emissionen kombiniert (g/km) CO2 Effizienzklasse
Benzinmotoren
1.0 TSI 6-Gang 85 (115) 4,8 110 B
1.5 TSI 6-Gang 96 (130) 5,0 115 B
1.5 TSI 6-Gang 110 (150) 5,0 114 B
1.5 TSI 7-Gang DSG 110 (150) 5,2 117 B
Dieselmotoren
1.6 TDI 5-Gang 85 (115) 4,2 111 A
2.0 TDI 6-Gang 110 (150) 4,4 114 A
2.0 TDI 7-Gang DSG 110 (150) 4,5 120 B
Erdgasmotor
1.5 TGI 7-Gang DSG 96 (130) 3,6 98 A+
1.5 TGI 6-Gang 96 (130) 3,7 102 A

CUPRA Flagship-Store (Foto: CUPRA)


Werbung