Jazz im Audi Forum Ingolstadt: vier Konzerte von Januar bis April 2018

9.1.2018. Mit vielfältigen Rhythmen des internationalen Jazz startet die Konzertreihe „Jazz im Audi Forum Ingolstadt“ ins Neue Jahr.

Audi und der Birdland Jazz Club Neuburg als Veranstalter präsentieren zwischen Januar und April vier Konzerte. Den Auftakt macht am 18. Januar die Dutch Swing College Band. Es gibt sie seit 1945, als Musiker im Keller des Dutch Swing College in Den Haag das Orchester gründeten.

Mit dem Uptown Jazz Orchestra gastiert am 22. Februar eine Big Band im Audi Forum Ingolstadt. Die Formation um Leader Franz Weyerer tritt mit dem Geiger Sandro Roy auf und bietet virtuose Soli und farbenreiche Arrangements. Jeremy Pelt zählt zu den schillerndsten und erfolgreichsten Figuren des amerikanischen Jazz. Zusammen mit seiner Band interpretiert der Trompeter am 22. März den Post-Bop aus der Zeit der 1960er bis 1980er Jahre. Am 26. April spielen die Kubaner Marialy Pacheco und Omar Sosa auf zwei Flügeln. Das Konzert verspricht eine Mischung aus afro-kubanischen Klängen und europäischer Klassik.

WERBUNG:

Für die Konzerte sind Karten zu Preisen von regulär 25 Euro sowie ermäßigt zu 20 Euro entweder telefonisch unter 0800 283 4444, per E-Mail an welcome@audi.de oder an der Abendkasse erhältlich. Zusätzlich zu den Konzerten bietet die Bar & Lounge des Audi Forum Ingolstadt donnerstags wieder Jazz in der „After Work Jazz Lounge“.

Namhafte Musiker präsentieren Swing, Latin, Mainstream oder Soul in entspannter Atmosphäre. Der Eintritt dazu ist frei.