MehrWertTage 2018 im Mazda Autohaus

2. Februar 2018
3. Februar 2018

26.1.2018. Der Besuch im Mazda Autohaus lohnt sich am 2. und 3. Februar doppelt: Es gibt nicht nur attraktive Preisvorteile, sondern auch eine erweiterte Produktpalette.

Wer bei den Mazda MehrWertTagen einen Kaufvertrag für einen neuen Mazda abschließt, erhält eine Ausstattungsoption gratis* über alle Modellreihen, woraus sich ein Preisvorteil von bis zu 2.100,- € (inkl. MwSt.) ergibt. Zu bestaunen gibt es den Mazda CX-5, das neueste Modell der Mazda Modellpalette und das wunderschöne Sondermodell Mazda MX-5 SAKURA mit kirschrotem Verdeck. Mit besonderen Ausstattungshighlights und attraktiven Preisvorteilen warten die KIZOKU Sondermodelle auf.

Entscheidet sich der Kunde für einen Mazda CX-5 in der Premium-Ausstattung Sports-Line mit dem hocheffizienten Benzinmotor SKYACTIV-G 160 mit Allradantrieb (118 kW/160 PS; Verbrauch: 6,8 Liter/100 km; CO2: 159 g/km) zum Preis von 35.190 Euro, erhält er auf Wunsch beispielsweise eine weiße Lederausstattung mit elektrischer Sitzeinstellung für Fahrer und Beifahrer inklusive 2-facher Memory Funktion für den Fahrersitz zum Preis von 2.100 Euro kostenlos dazu.

WERBUNG:

Auch bei der Einstiegsversion des Mazda CX-5, die bereits ab 25.190 Euro zu haben ist, können Kunden bei der Unterzeichnung eines Kaufvertrags ein Schnäppchen machen. Hier gibt es auf Wunsch beispielsweise die Metallic-Lackierung in der Sonderfarbe Magmarot Metallic zum Listenpreis von 900 Euro gratis. Ebenso attraktive Ausstattungsoptionen sind auch für alle anderen Mazda Modelle verfügbar.

Kunden, die ein altes Dieselfahrzeug in ein umweltfreundliches Mazda Modell mit SKYACTIV-Technologie eintauschen wollen, profitieren zusätzlich von dem SKYACTIV-Wechselbonus: Privat- oder Gewerbekunden ohne Rahmenabkommen mit einem Dieselfahrzeug der Abgasnorm Euro 1 bis Euro 4 erhalten bis zu 7.500 Euro als Prämie beim Kauf eines Mazda Neu- oder Vorführwagens (außer Mazda MX-5).

Das Angebot gilt bis zum 31. März 2018. Voraussetzung ist, dass das Altfahrzeug mit Dieselmotor – Mazda oder Fremdfabrikat – mindestens sechs Monate auf den Kunden zugelassen war. Für Dieselfahrzeuge der Abgasnorm Euro 1 bis Euro 3 muss ein Verschrottungsnachweis erbracht werden. Für Dieselfahrzeuge mit Euro 4 besteht neben der nachgewiesenen Verschrottung auch die Möglichkeit der Inzahlungnahme.

Mazda6 Facelift

Mazda6 Facelift (Foto: Mazda)

*Gültig beim Kauf eines Mazda Neuwagens am 2. und 3. Februar 2018 bei teilnehmenden Mazda Vertragshändlern. Verfügbarkeit und Ausstattungsoption abhängig vom gewählten Modell und der gewählten Ausstattungsvariante. Nur bei Erstzulassung auf Privatkunden. Das Angebot setzt sich aus einer Beteiligung der Mazda Motors (Deutschland) GmbH und dem teilnehmenden Mazda Vertragshändler zusammen.